Staatliche Fördermöglichkeiten zur Weiterbildung von Beschäftigten

Was ist für Ihr Unternehmen der Zukunft entscheidend? Es ist der Qualifikationsstand Ihres Führungspersonals und der Ihrer Mitarbeiter/-innen. Neben der Bildungsprämie des Bundes gibt es diverse Fördermittel einzelner Bundesländer, die als Co-Finanzierung von kleinen und mittelständischen Unternehmen genutzt werden können.

Ich unterstütze Sie gern bei der Fördermittelsuche, Beantragung und Abrechnung.

Die Hilfe umfasst eine allgemeine Beratung und Bedarfsermittlung, ggf. die elektronische Antragstellung, das Erfassen aller anfallenden Ausgaben bis zum Erstellen des Verwendungsnachweises nach Abschluss der Weiterbildung.

Treten Sie mit mir in Kontakt!

Gesetz zur Stärkung des Ehrenamtes

Rückwirkend zum 01.01.2013 tritt nun, nach der Zustimmung durch den Bundesrat, das neue „Gesetz zur Stärkung des Ehrenamtes“ in Kraft. Veränderungen ergeben sich unter anderem für die Festlegung der Höhe von Ehrenamts- und Übungsleiterpauschalen, die Bildung von freien Rücklagen und die vorläufige Anerkennung der Gemeinnützigkeit als Verwaltungsakt. Die gesetzliche Neuregelung hat auch Auswirkungen auf Stiftungen. Weiterführende Informationen sind hierzu auf der Website des Bundesverbands Deutscher Stiftungen zu finden.